12 days of Christmas - Last Minute Weihnachtskarten.

20.12.2019 08:00

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das? Es ist schon fast Weihnachten und unerwartet braucht man doch noch

ein paar Weihnachtskarten. Viel Zeit zum Basteln haben wir dann auch nicht.

Zumindest mir ist das schon ein paar Mal passiert.

Für solche Situationen, habe ich (Tanti) heute zwei ganz einfache und

schnelle Karten für euch. Alles was ihr braucht sind ein paar Designpapiere,

ein Klebemittel und ein Stempel mit Weihnachtssprüchen.

Also für meine zwei Karten verwende ich:

Zwei weiße blanko Doppelkarten,

Designpapiere von Crate Paper, die Snow Flake Kollektion,

ein Design Papier von Pink Paislee von der Together for Christmas Kollektion

Kleber und Foamtape.

Die oben genannten Papiere findest du auch im SBW December-Kit.

Es werden zwei horizontale Grußkarten sein.

Zuerst der Hintergrund.

Dafür verwende ich die B Seite der Papiere von Pink Paislee.

Ich schneide sie der Länge nach etwas kleiner als die blanko Karte.

Die untere Seite schneide ich einfach freihändig etwas wellig.

Die andere Papierhälfte schneide ich dann auch passend, mit der welligen Seite nach unten,

zu der anderen blanko Karte zurecht.

Danach klebe ich die beiden auf die blanko Karten, so wie auf dem Bild zu sehen ist.

Als nächstes schneide ich ein paar Motive aus dem Designpapier von Crate Paper aus.


Danach, klebe ich alle ausgeschnittenen Motive auf die Karten drauf.

So wie auf dem Bild zu sehen ist. Ich verwende dafür einen Klebestift und für einige

Motive verwende ich das Foamtape um unterschiedliche Dimensionen zu erschaffen.

Ich hoffe es gefällt Euch.

Ich wünsche euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

 

Eure

Tanti


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.