9. Dezember

09.12.2017 07:20 | Advents Werkstatt 2017

 

 

Willkommen in der Advents Werkstatt der Scrapbook-Werkstatt heute am 9. Dezember 2017.

 

Ich, Michelle, freue mich sehr euch heute mit einer Weihnachtsdekoration
inspirieren zu können.

 

Ich liebe Weihnachtskarten. Eigentlich nicht nur Weihnachtskarten sondern Kartengrüsse
generell. Gerade heute, wo man mit bunten, blinkenden Massen-Ecards überhäuft wird,
zählen für mich die selbstgemachten Karten besonders. Wenn sie dann noch ein von
Herzen kommender Text enthalten, sind sie mir viel Wert. Zuviel um sie einfach irgendwo hin
zu legen.

 

So habe ich mir dieses Jahr eine Weihnachtsdekoration gebastelt,
an der ich alle eingehenden Grusskarten aufhänge. Damit sie nicht so leer
aussieht und mich auch noch ohne Karten erfreut, habe ich dazu ein paar Tags
gestaltet.

 

Und so sieht die Weihnachtsdekoration aus:

 

 

Den Rahmen habe ich bereits so gekauft. Ihr könnt aber auch einen normalen
Bilderrahmen erwerben und diesen dann mit einem Seil / einer Schnur
bespannen.

 

 

Danach habe ich die "Cluster" aus Tags, Die Cuts etc. gestaltet.
Alles mit der Kollektion von Crate Paper: Snow and Cocoa
und Cardstock aus dem Project Stack von DCWV.

 

Zum 1. Cluster:

 

 

Diese Einheit besteht aus dem Berg Die-Cut, 2 Karten und einer
gestanzten Schneeflocke. Aufgehängt habe ich sie mit verschiedenen
Klammern.

 

2. Cluster

 

Hier habe ich zuerst ein Tag gestaltet.

Einfach zuerst mein Wunschmotiv augeschnitten, auf
ein Hintergrundpapier aufgeklebt, wieder ausgeschnitten.
Nachdem ich die Schneeflocke aufgeklebt habe, habe
ich dann das Motiv mit 3D Klebepads aufgeklebt. Das Tag
sowie das transparente Bild habe ich wieder mit verschiedenen
Klammern angeheftet.

 

Cluster 3:

 

 

Hier bin ich wie bei Cluster 2 vorgegangen, nur das ich
Schneeflocken auseinandergeschnitten und an
beiden Seiten angeklebt habe. Was man leider nicht so gut
sieht auf dem Foto, ich habe noch ein paar Details mit
Glitzer hervorgehoben was in echt Abends einen tollen Effekt gibt.

 

Cluster 4:

 

 

Hier habe ich den Schal des Fuchses mit glitzerndem Glossy
aufgepeppt und den Fuchs anschliessend mit 3D
Klebepads auf dem Tag befestigt.

 

Cluster 5:

 

Hier habe ich einfach die Die-Cuts mit verschiedenen Klammern befestigt.

 

Cluster 6:

 

 

Auf das Tag habe ich mit 3D Klebepads den blauen
ausgestanzten Stern aufgeklebt. Danach eine Schneeflocke
halbiert und diese hinter einer ganzen Schneeflocke
ebenfalls auf das Tag geklebt. Der Cluster wird ergänzt
durch die Karte.

 

Hier seht ihr nochmals wie das zusammen wirkt:

 

 

Die Weihnachtskarten, die nun nach und nach bei uns ankommen befestige ich
ebenfalls mit einer bunten Klammer an der Dekoration.

Und wenn ich knapp an Zeit bin und eine zusätzliche Karte brauche, kann
ich einfach den "Cluster" nehmen, auf eine Karte aufkleben und mir einen
persönlichen Text überlegen. So schaffe ich es auch in der eher gut gefüllten
Weihnachtszeit allen meinen Lieben einen netten und persönlichen
Gruss zukommen zu lassen.

 

Damit es noch etwas festlicher wirkt, umrande ich am Ende
den Rahmen noch mit einer LIchterkette. Die Lichterkette
sieht aber auch toll aus, wenn man sie den Seilen entlang spannt.

 

 

Und nochmals das Gesamtwerk:

 

 

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Adventszeit und viel Freude morgen mit dem Türchen Nummer 10.

Alles Liebe Michelle

Kommentare

Nina v., 09.12.2017 22:12

Sieht super süß aus!!!! Und ich versuch gerne mein Glück bei der Verlosung :) Instagram: gedankenexplosion.blog, dort habe ich es natürlich auch probiert!!!!

Petra W., 09.12.2017 14:38

das ist entzückend und ruft ein Lächeln hervor :), vielen Dank. LG

Manuela K., 09.12.2017 13:22

Super schön und tolle Inspiration😍 LG Manu

Johanna B., 09.12.2017 12:11

Sehr schön ☺️

Madeleine E., 09.12.2017 11:28

sehr schick

Beate P., 09.12.2017 10:09

Guten Morgen liebe Michelle!! das ist ja eine wunder-wunderschöne Weihnachtsdeko :-))) ich bin meeega begeistert! Vielen Dank für die tolle Idee und die detaillierte Anleitung! Ich wünsche dir einen gemütlichen 2. Advent! Viele Grüße Beate

Daniela K., 09.12.2017 09:13

Hallo Bei diesem tollen Türchen muss ich einfach mein Glück versuchen.. Herzliche Grüße KuriD

Marja M., 09.12.2017 08:38

Was für eine süße Idee

Claudia B., 09.12.2017 08:26

Hey Michelle, besonders hat es mir deine Idee angetan, das Reh mit den Schneeflocken auf diese Art zu gestalten. Ich liebe Glitzer und das passt alles harmonisch zusammen. Das mit dem 2day pass ist eine witzige Idee! Mir war nicht bewusst, dass es 3d Klebepads gibt, danke für den Tipp! Glg Claudia 😊

Margrit A., 09.12.2017 08:20

Eine super Idee. LG Margrit

Kommentar eingeben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.