Dezember-Tagebuch Anke, Tage 9-13

18.12.2019 12:05

Hallo zusammen, 

heute möchte ich (Anke) mit euch wieder durch ein paar Seiten meines Dezember Tagebuchs blättern. Seid ihr auch fleißig mit dem Füllen eurer Tagebücher beschäftigt? Mir macht das ja großen Spaß und so sind wieder einige neue Seiten entstanden.

Hier habe ich wieder eine Schneeflocke ausgestanzt und mit Papier hinterlegt. Dazu das Foto, dekoriert mit ein paar Die Cuts und Stickern.

Diese Seite hat eine Einstecktasche bekommen. Benutzt habe ich dafür das schöne Papier aus dem Block von Lora Bailora, der im Kit enthalten ist. In der Tasche stecken Fotos von unserem Weihnachtsbaum und dem Schmuck, versehen mit kleinen Papierstreifen zum Herausziehen. Dekoriert habe ich das Ganze wieder mit Die Cuts und Stickern aus dem Kit, der Wonderland Kollektion von Lora Bailora und aus meinem Fundus.

Diese Seite habe ich wieder mit einer Klappe gestaltet, um mehr Platz für Fotos zu erhalten. Verziert habe ich die Seite mit einer gestanzten Bordüre und zwei Weihnachtskugeln, die aus Cardstock und dem rosa Seidenpapier der Kitverpackung bestehen.

So sieht die Seite aufgeklappt aus. Ich gehe in der Weihnachtszeit gerne durch die Dekoläden und schaue mir Weihnachtsschmuck an. Also gibt es davon auch immer Fotos. Im Hintergrund habe ich hier  wieder das passende Papier von Lora Bailora verwendet und einen Rüschenrand aus dem rosa Seidenpapier angenäht. Dazu Sticker und Die Cuts. 

Hinter dem großen Foto steckt ein Tag mit dem Journaling.

Seite 12 hat ein Overlay aus dem Vellumpapier bekommen, das zum Kit gehört. Darunter kann man die eigentliche Seite sehen.

Bei der Gestaltung  ist es hier wichtig, die einzelnen Elemente von Seite und Overlay so anzuordnen, dass bei zugeklapptem Overlay ein harmonisches Bild entsteht. Als Dekoration habe ich hier Ausstanzungen eingesetzt, für die ich Papier aus dem Kit benutzt habe.

Und so sieht die Seite darunter aus. Das Fotonkann man umklappen und dahinter steckt das Mandelrezept.

Das Thema dieser Seite sind Weihnachtskarten. Dazu passend habe ich auf das rote Hintergrundpapier ein Stück geprägten Cardstock gesetzt und das Foto mit den kleinen Briefmarken (Die Cuts aus dem Kit) und einer Feder aus meinem Fundus dekoriert.

Das war es für heute. ich hoffe, die Seiten haben euch gefallen und ich wünsche euch viel Spaß bei der Gestaltung eurer Tagebücher. In der nächsten Woche geht es dann hier weiter.

Liebe Grüße

Anke


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.