Dezember Tagebuch Michelle Teil 3

10.12.2017 15:00

 

Frohen 2. Advent wünsche ich euch allen und ein herzliches Hallo
hier in der Inspirationsgalerie der Scrapbook-Werkstatt.

Ich, Michelle, freue mich sehr Euch heute einen weiteren Teil aus meinem
Dezember Tagebuch zu zeigen.

 

7. und 8. Dezember:

 

 

Hier ein paar Details zu dieser Seite:

Die Tannenbäume lassen sich aufklappen, damit man das Journaling
lesen kann. Auf der anderen Seite lässt sich das Tag ebenfalls aufklappen.

Und das sogar zweimal.

 

 

In dem kleinen Couvert ist ein Tag mit einem Journaling versteckt. Hinter der Karte
mit der Schneeflocke kommt dann ein Foto, dass sich nach oben Aufklappen lässt.
Hinter dem befindet sich erneut ein Text und wenn man das Tag aufklappt kommen
nochmals neue Fotos und Texte (für den 8. Dezember) zum vorschein.

 

 

9. und 10. Dezember

 

 

Auf der linken Seite kann man das Foto aufklappen. Als Verschluss
habe ich eine rote Büroklammer verwendet, die ich mit einem Cardstock
Sticker aus den Zahlen die im Kit sind aufgehübscht habe.

Das Tag ziert ein Tannenbaum aus Pailetten. Damit das nicht so Flach wirkt
habe ich für den 3D Effekt die Pailetten auf 3D Klebepads aufgeklebt.

 

Das Tag mit der Karte kann aufgeklappt werden und dahinter sind dann die
Fotos und das Journaling vom 10. Dezember. Heute kommen dann am Abend
noch ein paar Fotos dazu, die ich während dem Tag knispe. Da ich die Fotos
direkt mit dem Drucker hier Zuhause ausdrucke, kann ich mein Dezember Daily
täglich nachführen.

 

 

Ich hoffe ich konnte euch heute etwas inspirieren und wünsche Euch viel Freude
morgen am 11. Dezember mit dem Dezember Tagebuch von Anke.

Alles Liebe Michelle

 

 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.