Layouts mit Pfeilen

12.10.2015 08:00

Hallo zusammen zu meinem (Julia) Layout Tutorium. Ich lasse euch heute mal bei der Entstehung zu zwei meiner neuesten Layouts über die Schulter gucken. 

 

Vor ein paar Wochen hat bei uns die Schule wieder angefangen und mein kleinster Sohn wurde eingeschult und meine Tochter ist in die 5. Klasse gekommen. Das sind beides neue und wichtige Lebensabschnitte, die besonders gewürdigt werden müssen. Was für einen Scrapper natürlich sehr einfach ist. 

Verwendet habe ich die wunderschöne Serie 'Wonder' von Crate Paper. Die passt sowohl vom Design als auch von den Farben wunderbar zu meinem Thema. Ihr könnt sehen, dass diese Kollektion nicht nur für kleine Kinder geeignet ist, sonder gerade für Schulkinder einiges zu bieten hat. 

 

Um diese neuen Abschnitte im Leben meiner Kinder darzustellen, habe ich mir überlegt viele Pfeile auf dem Layout zu benutzen. Die Pfeile signalisieren für mich einen Aufbruch oder auch einen neuen Weg den man begehen muss. Und damit die Pfeile auch gut wirken, sollten sie groß sein - sehr groß. 

 

 

 

 

Umgesetzt habe ich das zuerst mit einem Foto von meiner Tochter. Ich habe mir sieben quadratische Stücke weißen Cardstock in 9x9cm zurecht geschnitten. Sechs davon habe ich mir als Vorschau auf meinem Hintergrundpapier drapiert. Auf das siebte Quadrat habe ich einen Pfeil gemalt und mit einem Cutter ausgeschnitten. 

 

(Um euch das Nacharbeiten einfacher zu machen, habe ich am Ende des Tutoriums ein Pfeilquadrat  zum ausdrucken angehängt.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch die Testquadrate wusste ich nun, wie ich die Pfeile anordnen möchte.

 

 

 

 

Diese habe ich dann durch gemustertes Papier ersetzt und mit den Hintergründen der Pfeile experimentiert. Es wurde viel Papier und Transparenzpapier hin und hergeschoben und ich habe festgestellt, dass mir das Layout mit dem gemusterten Hintergrundpapier zu bunt ist. Zum Glück hatte ich noch nichts festgeklebt.

 

 

 

 

Das Papier wurde schnell durch weißen Cardstock ausgetauscht und so gefiel es mir besser.

 

 

 

 

Nun konnte alles angeklebt werden. Vollendet habe ich das Layout mit ein paar Labels und zum Schluss dem Titel.

 

 

 

 

 

 

Und jetzt kommt fast das Beste. Mit den Papierresten auf meinem Schreibtisch habe ich direkt ein zweites Layout, diesmal für meinen Sohn, gemacht.

 

 

 

 

 

 

Hier ist noch der Pfeil zum ausdrucken.

 

SBW_TuT_Layout_Pfeil.png

 

 

 

Wenn ihr Lust habt, würde es mich sehr  freuen wenn ihr meine Layout liftet. Ich wünsche euch viel Spaß dabei.

 

Eure Julia

 

 

 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.