PL-Seiten mit *Here comes the sun* Kollektion

12.11.2016 08:00

 

Hallo ihr Lieben,

 

ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich (Ulli) bin ja gar kein Wintermensch. Jetzt haben wir schon wieder fast Mitte November und es ist oft grau und trüb. Deshalb bin ich eigentlich ganz froh, dass ich immer etwas Verzug bei meinem Project Life habe. So kann ich mich im Moment mit dem Sommer beschäftigen. Für den Juli habe ich beschlossen die Seiten mit der *Here comes the sun* Kollektion von Pretty Little Studio zu machen. Diese Sommerkollektion kam ja relativ spät im Jahr raus und es gibt auch viele Project Life Karten und Embellishments für sie. Ich lasse euch heute einmal bei der Entstehung zweier PL-Doppelseiten mit dieser Kollektion über die Schulter schauen.

 

Hier vorab die beiden Seiten die ich mit dieser süßen Kollektion und etwas Material aus meinem eigenen Fundus gestaltet habe.

 

 

 

Und hier seht ihr das Material, welches ich von der *Here comes the sun* Kollektion verwendet habe. Das waren hauptsächlich schon fertige PL-Karten, ein süßes Vellum, ein paar Sticker und Wordsticker und ein Pack Buttons.

 

 

Wenn ich PL-Seiten gestalte suche ich meist erst einmal die Fotos heraus und schneide sie zu. Wenn ich, wie in diesem Fall, schon fertige PL Karten habe sortiere ich diese und die Fotos in Hüllen hinein und schiebe und mache bis mir alles vom Grundaufbau gefällt. Oft verwende ich als Hintergrund weißen Cardstock. Wie auch bei Layouts mag ich es sehr wenn alles leicht und frisch wirkt. 

 

 

 

Wenn alles soweit gut zusammen passt beschäftige ich mich meist erst einmal mit meinem Titel. Da ich monatsweise PL mache ist dies der Monat den ich dann mit Alphas aufklebe. In diesem Fall hatte ich ein sehr langes Foto, das ich geteilt habe. Der eine Teil füllt die 6x4 Hülle aus und den kleinen Teil des Fotos habe ich nebenan in die 3x4 Hülle gesteckt. Ich habe ihn noch auf weißen Cardstock geklebt und dann mit weißen Alphas das Wort "Juli" aufgeklebt. Bei den meisten Fotos bringe ich mit einem Roller-Date-Stamp auch noch das Datum auf.

 

 

Anschließend habe ich dann alle weiteren Fotos aufgeklebt und auch gleich schon ein paar Sticker und Embellishments aufgeklebt. Ebenso auch oft das Datum wann die Fotos entstanden sind.

 

 

 

Bei der zweiten Doppelseite habe ich links ein Foto mit dem Vellum hinterlegt. Wenn ich so etwas mache schneide ich das Vellum passend zu und klebe dann das Foto auf. Dann stecke ich es über eine weiße PL Karte damit es schön zur Geltung kommt und ich die Gegenseite entsprechend anders gestalten kann.

 

 

Bei der letzten Doppelseite habe ich rechts noch Stern-Pailletten in zwei Fototaschen gepackt. Da ich hier die Rückseite noch nicht gefüllt habe, habe ich die Taschen einfach mit Washi Tape zugeklebt. So fällt nichts heraus und ich kann die Rückseite dann in aller Ruhe "zufusen" wenn ich diese auch fertig bestückt habe. 

 

 

 

Anschließend habe ich noch einmal eine Runde verziert und weitere Sticker und Foam Word Sticker aufgebracht. Die *Cute Girl* Girl Kollektion von Crate Paper passt farblich auch ganz wunderbar dazu.

 

 

 

Später kam dann noch das Journaling an die Reihe. Ich schreibe es dieses Jahr immer auf dem Computer, drucke es aus und schneide es in Papierstreifen. Dann bin ich immer schön variabel wo ich es aufkleben kann. Manchmal lasse ich mir dafür extra Platz auf PL Karten und manchmal klebe ich es auch direkt auf Fotos. Je nachdem wie es am besten passt.

 

 

 

 

 

 

Ganz am Ende habe ich dann noch ein letztes Mal dekoriert und Enamel Dots (ohne die geht bei mir ja meistens nichts) und Sticker aufgeklebt. Fertig!

 

 

Hier seht ihr noch einmal die fertigen Seiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht bei der Entstehung dieser sommerlichen Seiten zuzuschauen.

 

Liebe Grüße,

Eure Ulli

 

 

 

 

 

 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.