Partydekoration

12.08.2017 10:00 | Home Deko Werkstatt



Ein HERZLICHES WILLKOMMEN in der DIY Werkstatt ...
 

... ja, ihr habt richtig gelesen - aus dem Homedeko Werkstatt wurde die DIY Werkstatt und wir freuen uns drauf euch hier ganz viele DIY Projekte zu präsentieren.


Den Anfang darf heue ich (Nicole) machen und möchte euch mein momentanes Lieblingsspielzeug - das DIY Party Punch Board von We R Memory Keepers - näher vorstellen.



Das Board ist wirklich kinderleicht zu bedienen und ganz vielseitig einsetzbar. Man kann Eisbecher und Trinkbecher verschönern (ganz wichtig ist dabei allerdings auf die richtige Größe zu achten), Cupcakes aufhübschen, Treat Bags basteln, Partyhüte zaubern und und und ...

Am oberen Rand des Boards ist alles aufgedruckt was man machen kann, welche Größe das Papier haben muss und mit welcher der drei Schneidehilfen man arbeiten muss. Es kann also wirklich gar nichts schiefgehen.



Ich hab mir inzwischen angewöhnt mit 12x12 Bögen zu arbeiten und die Papiere nicht zuzuschneiden. Wichtig ist nur die Ecke passgenau zu plazieren.





Wenn man dann aus dem großen nicht zugeschnittenen Bogen seine entsprechende Form ausschneidet, reicht der Rest dann noch für andere Formen. Auf dem nachfolgenden Bild kann man hoffentlich erkennen was ich meine. Somit hat man einfach weniger Verschnitt und "Abfall" ...



Wenn die passenden Formen dann ausgeschnitten sind, rolle ich sie immer kurz über die Tischkante und klebe dann erst die Kanten zusammen.



Und dann kann eigentlich auch schon nach Herzenlust verziert werden.



Für meinen Party Hut hab ich mir eine Schleife ausgestanzt und als Highlight obendrauf hab ich mir aus Snap Pap und der tollen Fransenschere einen "Wuschel" gebaut.





Passend zum Party Hut hab ich dann auch gleich die Einladungen (in Geschenkeform - natürlich auch mit Schleife) und das passende Geburtstagsalbum gestaltet ... ich finde es einfach toll wenn man alles so toll aufeinander abstimmen kann.



Und auch Becher und Eisbecher hab ich passend dazu vorbereitet ...





Beim Gestalten des Party Huts kam mir dann noch eine weitere Idee ... warum nicht kleine Indianerzelte machen.



Auch hier kamen die Finge Scissors wieder zum Einsatz und um noch etwas Farbe ins Spiel zu bringen auch etwas Bäckergarn. Und auch eine Schleife durfte nicht fehlen ...



Für das große Zelt hab ich dann nur noch ein Dreieck aus einem anderen Papier ausgeschnitten und rechts und links etwas Papier aufgerollt, dass es so aussieht als wäre das Zelt offen.



Vielleicht habt ihr jetzt ja auch Lust bekommen eure nächste Party zu planen und aufzuhübschen ... ich hab noch ein paar Wochen Zeit bis der erste Geburtstag hier ansteht - da wird bestimmt nach das ein oder andere entstehen.

Liebe Grüße,
Nicole

Verwendetes Material:
We R Memory Keepers - DIY Party Punch Board
Snap Pap {hellbraun}
American Crafts - Fringe Scissors
Garn & Mehr - Bäckergarn {türkis}
Cocoa Vanilla Studio - You Rock





 

Kommentar eingeben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.