Project Life Geburtstagsseite mit Crate Paper HOORAY

11.11.2018 08:00

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich (Ulli) mal wieder eine kleine Project Life Inspiration für euch: eine Geburtstagsseite mit der coolen und farbenfrohen Crate Paper HOORAY Kollektion. Ich mußte sofort an die Geburtstagsfotos unserer Kinder denken, als ich diese Kollektion gesehen habe und umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich diese Kollektion in den nächsten Wochen promoten darf.

Erstellt habe ich eine 9x12 Seite für mein Studio Calico Handbook. Mittlerweile mache ich auch nicht mehr jeden Monat PL Seiten. Meist suche ich mir besondere Anlässe dafür heraus oder auch mal so eine schöne Fotomischung. Bei dieser Seite habe ich den Geburtstagsmorgen von unserem kleinen Mann Ende Mai fest gehalten und ich hoffe, ich kann euch damit etwas für eure Pocket Pages inspirieren.

Und los geht´s...

Zuerst habe ich meine Fotos in die Hüllen gesteckt. Es sind Fotos im Format 9x13 und 10x15. Manche habe ich natürlich auf die Hüllen zugeschnitten. Eine PL Karte wollte ich gerne zum ausklappen machen damit ich noch mehr Fotos und ein Journaling unterbringen kann. Dafür habe ich weißen Cardstock verwendet und ihn auf 8x3 Inch zugeschnitten. Bzw. minimal größer und ihn dann mittig, also bei ca. 4 Inch, gefalzt. Die süße Monatskarte findet ihr übrigens auf dem Papier "Happy Day". Das "Tag" habe ich aus dem "For You" Papier ausgeschnitten und hinter mein Foto geklebt. Und die 6x4 Karte rechts unten ist aus dem "Cheers" Papier entstanden.

Danach habe ich angefangen alles mit Stickern und Die Cut Ephemera Pieces zu dekorieren. Der Luftballon hat ganz wunderbar zu meinem Foto gepasst und so habe ich die Schnur davon abgeschnitten und den Luftballon an das Foto gehängt. So schaut es aus als würde unser kleiner Mann diesen Luftballon in der Hand halten. Beim fest kleben vom Luftballon habe ich geschaut, dass ich am oberen Rand keinen Kleber anbringe und dass man die Klappkarte dahinter stecken kann. So hält der Ballon die Karte etwas verschlossen und diese etwas geschützt.

Ich konnte natürlich nicht widerstehen Nils eine der süßen Partyhüte aufzusetzen und so habe ich einen oben auf das Foto geklebt. Danach ging es weiter mit etwas Deko weiter und ich habe die Seite weiter mit Stickern und Die Cuts verziert.

Auf der 3x4 Karte mit dem Monat habe ich den Geburtstag mit einem kleinen Stempel markiert. Ihr könnt dafür auch kleine Herz- oder Sternstempel verwenden. Super ist es wenn man ein passendes Stempelkissen zur Papierkollektion benutzt. Hier passt Türkis super, aber auch Gelb, Blau oder Koralle würde sicher super dazu aussehen. 

Ich habe auch noch mit kleinen Puffy Stickern das Jahr hinter den Monat geklebt. Darauf hin habe ich die selbst gemachte Klappkarte verziert. Ich finde die verschiedenen Torten der Crate Paper HOORAY Serie so süß und so habe ich einen Tortensticker auf etwas gelben Faden geklebt und eine Puffy Sticker 2 darauf geklebt. Dann kamen noch 3 der süßen Clear Sticker zum Einsatz.

Das Innere der Klappseite habe ich mit zwei kleinen Fotos und dem Journaling gefüllt. Evtl. ist euch aufgefallen, dass ich eines der Fotos gegen die beiden kleinen getauscht habe. Hin und wieder ändere ich noch Kleinigkeiten und ersetze Fotos oder andere Dinge während ich so vor mich hin arbeite. Ihr kennt das bestimmt auch. Hier wollte ich unbedingt noch die Fotos unterbringen die zeigen wie wir die Geburtstagskerze auf dem Kuchen ausgeblasen haben. Auf die Idee kam ich durch den süßen "Make a wish" Clear Sticker.

Für das Journaling habe ich eine kleine Karte aus dem Die Cut Ephemera Pack verwendet. Ich habe mit der Schreibmaschine "TWO" aufgetippt. Den Text habe ich aber in ein Textdokument am Rechner getippt und dann ausgedruckt und zugeschnitten. Es war klar, dass ich ihn sonst nicht komplett unterbringen kann. Ich wollte einfach zu viele Details auf diese Karte schreiben. 

Danach kam dann der Feinschliff. Enamel Dots, schwarzes Baker´s Twin und noch ein paar Sticker und Chipboard Sticker. Diese Serie ist einfach zu süß! Und was mir ja ganz besonders gefällt ist die Farbkombination. Sie eignet sich nicht nur für Projekte für Mädchen, sondern auch für unsere Jungs.

Hier könnt ihr noch einmal die komplette Seite und ein paar Detailbilder sehen.

Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht mir über die Schulter zu schauen. 

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal, eure Ulli


Kommentare

Liebe Ulrike, das ist eine wirklich schöne Seite mit liebevollen Details! ich komme ans Überlegen, von 12x12 auf 9x12 umzustellen, auch die Seite von Sonja ist ja in diesem Format, und gefällt mir super. Danke für die Inspiration und liebe Grüße, Gaby

Gaby A., 12.11.2018 10:10
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.