Project Life im Happy Planner

22.01.2021 10:00

Hallo ihr Lieben.

Heute zeige ich, Sonja, euch eine neue Seite in meinem Happy Planner. Ich habe mich in diesem Jahr wieder für die Größe Classic entschieden, mit dieser Größe, komme ich am besten klar. Ich möchte euch heute zeigen, dass ihr mit den Happy Plannern nicht nur eure Termine bestens in den Griff bekommt, sondern ihr auch eure Erinnerungen darin festhalten könnt.

Und das gilt auch für die Scrapbooker unter euch, denn ihr könnt auch in diesen Plannern ganz wunderbar eure Layouts gestalten.

Aber lasst uns von ganz vorn beginnen. Wenn ihr doch einmal eine Woche mit ein paar mehr Bildern habt oder auch ganz viel Text, dann haltet auch das fest.

Wir gestalten zuerst die Doppelseite im Happy Planner und schneiden uns dazu 2 Sreifen zurecht, in der Höhe mit 2,5 Inch, in der Länge entweder 6 Inch oder 4,5 Inch.

Darauf klebt ihr dann schon eure Bilder. Ich habe mich dieses Mal für verschiedene Formate entschieden.

Dann geht's auch schon ans Dekorieren. Ich habe dazu ein 6x8 Paper Pad verwendet und einen Sticker Bogen aus der Heidi Swapp Kollektion STORY LINE CHAPTERS.

Dann gestalten wir eine zusätzliche Seite, dazu verwenden wir eine Seite gemustertes Papier, die restlichen Bilder und weitere Dekoelemente aus dem Paper Pad. Mit einem passenden Locher stanzen wir noch die passende Bindung und fertig. Auf der Rückseite habe ich auf einer A5 Seite noch ein paar Gedanken zu dieser Woche geschrieben - geprägt von Homeoffice, Homeschooling, Büro, Hausarbeit und dem Lockdown.

Ich hoffe euch gefällt die kleine Inspiration. Bis bald und bleibt gesund.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.