Sommerliche Mixed Media Karte

06.08.2020 08:00

Hallo zusammen,

ich (Anke) möchte euch heute eine sommerliche Mixed Media Karte zeigen.

Hier erst einmal meine Materialauswahl:

Wir benötigen:

ein Stück festen Cardstock oder Aquarellpapier

eine Schablone

Strukturpaste

Wasser und Pinsel

Farben (ich habe mir Magicals Pigmentpulver ausgesucht, man kann aber ebenso gut Wasserfarben oder Farbsprays benutzen)

goldene Acrylfarbe

Ich verteile zunächst die verschiedenen Farbpulver auf dem Papier.

Dann gebe ich mit dem Pinsel Wasser dazu...

...und vermale das Ganze. Wer Wasserfarben oder Sprays benutzen möchte, trägt bzw. sprüht diese auf.

Mit einem Papiertuch tupfe ich das Ganze leicht ab.

Dann vermische ich goldene Acrylfarbe mit etwas Wasser und verspritze sie mit einem Pinsel über meinem farbigen Hintergrund. Dann lasse ich das Ganze trocknen.

Nun lege ich die Schablone auf und befestige die Ränder mit Washitape, damit sie schön flach aufliegt und nicht verrutscht.

Dann kann die Strukturpaste aufgetragen werden.

Wenn die Paste getrocknet ist, schneide ich das gesamte Motiv mit der Schere aus und klebe es auf meine Kartenbasis.

Dann stanze ich mir aus weißem Cardstock eine Libelle aus...

...deren Flügel ich noch mit Vellum hinterlege.

Zum Schluss wird noch ein Spruch ausgestanzt und mit goldener Stempelfarbe eingefärbt.

Noch ein paar Perlen als Deko und meine Karte ist fertig.

Und so sieht sie aus:

Ich hoffe, meine sommerliche Karte gefällt euch und ich konnte euch inspirieren, mal wieder zu Farbe und Spachtel zu greifen.

Vielen dank fürs Vorbeischauen.

Anke


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.