Neues Jahr - Neue Titelseite

13.01.2018 08:00 | Project Life Werkstatt

 

Hallo und Herzlich Willkommen!

Neues Jahr - Neue Titelseite ... das heutige Thema :) Hierzu zeige ich (Steffi) Euch, wie ich meine Seite für 2018 gestaltet habe. Mal ein bisschen anders und ohne Fotos. Bisher habe ich immer eine Seite mit Einsteckhüllen gestaltet. Diese mit Fotos von uns usw. befüllt. Aber da ich vom 9x12" Format auf das 6x8" Format umgestiegen bin, wollte ich auch gerne mal was Neues ausprobieren. Wobei man dies in allen anderen Größen (Alben) umsetzen kann und auch mit Formen, Motiven oder Buchstaben... 

An Materialien habe ich verwendet:

- weißer Cardstock

- Marker Airbrush (von We R Memory Keepers)

- Farbstifte (z.B. von Jane Davenport)

- verschiedene Enamel Dots

- Pailletten

- Sprühfarbe (z.B. von Heidi Swapp)

- Liquid Pearls (ich habe von Ranger verwendet: Flamingo und Bisque)

- Sticker (z.B. von Pink Paislee Wild Child)

Auf dem Foto sind noch Aquarellfarben, aber die habe ich dann doch nicht gebraucht.

Zuerst wird der weiße Cardstock auf die Größe der Project Life Hülle geschnitten. Beachten, dass man den gelochten Rand mit einplant. Da die Titelseite nicht in eine Project Life Hülle kommt. 

Zuerst wollte ich die Zahlen aufzeichnen von Hand. Aber am PC und mit Word geht das doch viel schneller und man kann sich noch die Schriftart raussuchen. Ebenso sind alle Buchstaben gleich groß und gleichmäßig. Dafür habe ich die Buchstaben auf normales Druckerpapier gedruckt und ausgeschnitten. Anschließend mit Glue Dots auf dem weißen Cardstock platziert. Nur leicht andrücken, da die Buchstaben nach dem Sprühen und Verzieren wieder vom Cardstock entfernt werden. Diese müssen befestigt werden, da sie sonst beim Sprühen wegfliegen / leider nicht am Platz bleiben :)

Mit dem Airbrush Sprüher von We R Memory Keepers geht das Sprühen ganz leicht. Ihr braucht einen farbigen Faserstift. Dieser wird im Sprüher eingespannt und schon geht es los. Ich mag das Gerät sehr. Ich würde Euch empfehlen, eine etwas kräftigere Farbe nehmen, damit die weißen Zahlen nachher gut sichtbar sind.

Fertig mit sprühen :) Schön kräftig um die Buchstaben herum Farbe auftragen, sowie auf dem Cardstock noch ein bisschen. So wirkt es harmonisch.

Als nächstes habe ich mit dem Heidi Swapp Spray Farbklekse auf das Blatt gebracht. Dafür die Flasche gut schütten, den Sprühkopf entfernen und damit die Klekse durch Klopfen auf den weißen Ring (siehe Bild) aufbringen.

Als nächstes habe ich Liquid Pearls aufgetragen. Wie so eine Art selbstgemachte Enamel Dots. Dafür habe ich zwei Farben von Ranger verwendet. In der Materialienliste sind sie aufgeführt.

Nun alle Pailletten und Enamel Dots rausholen - hier kann viel nach Lust und Laune verwendet werden. 

Wenn man fertig ist mit dem Dekorieren, noch vielleicht etwas dazu schreiben, Sticker etc aufkleben. Anschließend die Papierzahlen vorsichtig entfernen. Ich habe dann die Zahlen noch mit der Nähmaschine nachgenäht. Kann man machen, muss man nicht. Das macht jeder - wie es ihm gefällt :) 

Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen :) Und wenn Ihr Fragen habt oder gerne schreiben möchtet, wie Ihr Eure Titelseite gestaltet - dann schreibt mir doch. Ich würde mich sehr freuen!!

Eure Steffi

 

 

 

 

 

 

Kommentar eingeben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.