12. Dezember

12.12.2018 08:00

Hallo ihr Lieben und Herzlich Willkommen zum 12. Türchen der Adventswerkstatt!

Heute möchte ich (Cecilia) Euch eine schnelle und leichte Möglichkeit für ein schönes Weichtsmitbringsel zeigen. Da wir an Weihnachten immer alle zusammenkommen, brauche ich etwas das schnell geht, aber trotzdem hübsch ist. Also habe ich für dieses Jahr kleine Süßigkeitenbeutel gemacht. Also los gehts!

Das brauchen wir dafür:

- Page Protectors

- Pattern Paper

- Stempel

- Embossing Powder + Stempelkissen

- Heißluftpistole

- Nähmaschiene

- Deko (bei mir Holzsterne)

- Süßigkeiten

1. Ich nutze für meine Beutel Page Protector die ich nicht mehr brauche. Diese schneidet Ihr Euch zurecht und näht diese an 3 Seiten mit der Nähmaschiene zusammen.

2. Danach schneidet ihr die Rände noch etwas kürzer.

3. Als nächstes kommt das "Etikett" dran. Schneidet Euch ein Stück passendes Pattern Paper zurecht und knickt es in der Hälfte. Danach wird das ausgesuchte Stempelmotiv gestempelt und mit Embossing Powder bestreut. Einmal den Überschuss abklopfen und mit der Heißluftpistole erhitzen. Dann werden noch die Süßigkeiten in den Beutel gefüllt.

4. Schiebt den Page Protector zwischen das Pattern Paper und vernäht die obere und letze offene Seite. Somit sind alle vier Seiten vernäht und die Süßigkeiten sicher verpackt. Und schon ist das Mitbringsel fertig!

Da ich eine ganze Menge dieser kleinen Beutel machen muss, finde ich es super, dass sie so schnell gemacht sind und trotzdem richtig was her machen.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim nachmachen und schöne Weihnachtstage.


Kommentare

Eine coole Idee. Diese liebevoll gemachten Naschtüten werde ich nachbasteln und Weihnachten jedem meiner Gäste eine überreichen.

Claudia S., 12.12.2018 18:49
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.