Wiederkehrende Elemente auf einer PL Seite

17.07.2016 10:00 | Project Life Werkstatt

 

Hallo und herzlich Willkommen in der Project Life Werkstatt!

 

Ich möchte euch heute zeigen, wie ihr ganz ohne PP oder PL Karten eine Seite

in eurem PL gestalten könnt.

 

Also, fangen wir an:

 

Ich habe erst einmal alle Fotos, die ich brauche, ausgedruckt und die passenden PL Hüllen rausgesucht.

 

Dann habe ich passend für die Hüllen aus weißem Cardstock Karten zugeschnitten.

 

Dann lege ich mir die zugeschnittenen PL Karten hin und verteile die Fotos so, wie ich sie später platzieren möchte.

 

Nun kommen wir zu dem immer wiederkehrenden Element. In meinem Fall ist das ein etwas größerer Stempel, den ich auf die Karten stempele.

Ihr könnt aber auch breites Washitape nutzen, ein Stück farbiges PP, dass ihr in Dreiecke, Qauadrate oder was auch immer schneidet.

 

 

So, hier seht ihr eine Karte mit einem Stempelabdruck. Nicht mittig gestempelt, sondern an den Rand platziert. So bestempele ich jetzt alle Karten.

 

Hier seht ihr schon mal, wie es "wirkt" nur mit den Stempeln.

 

Nun kommt noch ein wenig Farbe ins Spiel, indem ich ein schmales Washitape über die Stempelabdrücke klebe.

 

Hier das Ergebnis. Jetzt noch Journaling und die Woche geklebt, schon ist eine PL Woche fertig.

 

Und fertig. Ihr seht, ich habe noch eine Karte getauscht. 

Ich hoffe ich habe euch eine Idee geliefert, wie ihr eine PL Woche gestalten könnt, wenn mal nicht das passende PP

oder PL Karten zur Hand sind.

 

Eure Katja

www.scrap-ansichten.blogspot.com

Kommentar eingeben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.